German Czech English Hungarian Italian Japanese Norwegian Polish Russian Spanish Swedish Turkish Vietnamese

Manchmal ist es gar nicht so einfach, einige Zeilen über ein Fest von drei Tagen zu schreiben. So auch bei unserem diesjährigen Stadtfest. Unser 20. Birkenfest war vollgepackt mit Highlights. Ein Programmpunkt jagte den anderen. Und dazu haben natürlich auch die Colditzer beigetragen: Vereine, Institutionen, die Freiwilligen Freuerwehren, die Kindergärten Zschadraß und Hausdorf, die Grundschule Hausdorf, die Oberschule Colditz, der Colditzer Turnverein, der Strickklub Colditz, der Kleintierzuchtverein, die Colditzer Schützengesellschaft, der Colditzer Tanzkreis, die „Hortkinder“, der Colditzer Jugendclub, das Bildungs- und Sozialwerk , die Colditzer Liedertafel, die Musikfreunde, das TanzSportZentrum Muldental e.V., Musikschule Fröhlich, die Rock`n‘ Roll Boogie Woogie Connection, Channel 4, die Colditzer Kirchgemeinden, der Behindertenverein, die Touristinformation, Gabi und viele, viele mehr…. Wir könnten ewig aufzählen. Auch die Auswahl der Fotos fiel uns schwer. Aber genau das ist es, was unser Fest ausmacht. Es ist keine Aneinanderreihung von kommerziellen Auftritten: Sie bringen sich mit ein und machen unser Birkenfest lebendig. Und darauf sind wir stolz. Von A wie Ariane, der 12. Birkenkönigin bis Z wie Zumba – Leckereien für Augen, Ohren und Gaumen galt es zu erleben. 
Sei es kulinarisch oder musikalisch: für jeden Geschmack war wieder etwas dabei. Undine Lux, Deutschlands bestes Helene Fischer-Double, ließ die Herzen der Colditzer höher schlagen. Aber auch Irish Folk, Partymusik, Rock, Pop, Evergreens, DJ’s in der Club Island – alles kam nach Colditz. Und wir hatten das Gefühl, ganz Colditz trotzte der Kälte und kam zu uns in die Innenstadt. Es wurde gefeiert, getanzt, sich getroffen, gestaunt und geklönt. Kinderaugen leuchteten bei den vielen Fahrgeschäften, Ponyreiten, Seifenblasenartistisk, den Clowns und dem Kinderprogramm. Die Zuckertütefee kam mit „Tatütata“ der Feuerwehr und hatte für jeden Schulanfänger eine kleine Überraschung mit im Gepäck. Die Automeile hatte „Spielzeug“ für die Großen zu präsentieren und bei den Feuerwehrshows stockte so manch Einem der Atem. Die kurzweilige und sensationelle Modenschau der Geschäfte Kerstin Weber, Erika Biwoll und Eckhard Langer, in Zusammenarbeit mit Brautmoden in Grimma, erfreute Groß und Klein, Jung und Alt. Die beste Modenschau der bisherigen Birkenfeste soll es wohl gewesen sein. Danke an Stephan Baier, unseren Profi am Mikrofon und Danke an die Models, ob Profi oder Naturtalent – sie zeigten tragbare Mode für Jeden. 
Zweifelloser Höhepunkt des 20. Birkenfestes war die Krönung der 13. Birkenkönigin, Sandra die II. Ehemalige Birkenköniginnen folgten der Einladung des Bürgermeisters ins Rathaus zu einem Empfang. In der intimen Runde wurde Klara, Lavendelprinzessein aus Thüringen, mit in den Kreis der großen Hoheiten aufgenommen. Das Goldene Buch der Stadt Colditz wurde eingeweiht und wird zukünftig Gästen und Ehrenbürgern der Stadt zur Verfügung stehen. In den nächsten Wochen werden wir noch Einiges zu berichten haben über unsere neue „Stadthoheit Sandra“. Den ersten Auftritt zum 20. Birkenfest und zum Frühlingsfest des HWF absolvierte sie mit Bravour. Wir freuen uns auf zwei spannende und erfolgreiche Jahre mit ihr. Wir möchten natürlich auch hier allen Colditzer Birkenköniginnen für ihre intensive Zusammenarbeit, ihr Engagement und ihre Loyalität danken. 
Ganz besonders liegt es uns am Herzen, uns bei den Anwohnern und Händlern der Innenstadt zu bedanken, dass sie uns tagelang „geduldet“ haben. Wir verstehen Sie, dass Sie manch schlaflose Nacht hatten. Dafür gebührt Ihnen ein großes Dankeschön des Herzens. Danke auch an alle Sponsoren, die wir hier nicht namentlich nennen können. Danke an die Wirtschaft, alle Unterstützer, dem Bauhof, einfach an alle, die dieses 20. Birkenfest zu einem Erfolg auch über die Stadtgrenzen hinaus gemacht haben. Herzlichen Dank.
Auf unserer Seite: Colditzer Birkenfest und auf www.colditzer-birkenfest.de können Sie hunderte Fotos bestaunen, das Fest Revue passieren lassen und alle Sponsoren sehen. Danke auch an die Fotografen und Videodreher Herrn Spiegel Herrn Fischer und Herrn Pötzsch. Ohne Sie würde das Fest nicht weiterleben in Bild und Ton. Danke an den Veranstalter Ronald Till mit seinem gesamten Team des Weinhaus Till, das Organisationsteam, die security und die Technik. Mittlerweile sind wir ein eingespieltes Team und schon eine kleine „Birkenfest-Familie“.

Wir freuen uns auf 2015
Ihre Stadtverwaltung Colditz und das Organisationsteam

(Textquelle: Anje Heinz)


Webcam Marktplatz Colditz

Blick vom Schuhhaus Biwoll in Richtung Schloss Colditz und Marktplatz. Diese Webcam wird präsentiert von Schuhhaus Biwoll und Style Dach Fischer

 

Webcam Stadt Colditz Panorama

Blick vom Schloss Colditz auf die Stadt Colditz. Diese Webcam wird präsentiert von der Schlösserverwaltung Sachsen, Schloss Colditz und Mirko Fischer

 

Folge uns in sozialen Netzwerken

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com